Pumpkin Spice Latte

VEGAN PUMPKIN SPIECE LATTE

Du liebst gesunde Heißgetränke? Dann ist dieser herrlich aromatische Pumkin Spice Latte genau das richtige für dich. Mit süßem Kürbispüree, herbstlichen Gewürzen und cremiger Milch kannst du beruhigt in die kalte Jahreszeit starten.

Pumkin Spice Latte ist in den letzten Jahren zum echten Highlight geworden. Das Süßgetränk ist ein echter Hit. Wahnsinnig aromatisch, wärmend und jedes Jahr aufs neue ein echter Hingucker.

VIER EINFACHE ZUTATEN

Ab September heißts bei mir nur noch Kürbis Kürbis Kürbis und nochmal Kürbis. Gefolgt von jeder Menge Heißgetränke in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen. Also warum nicht gleich beides? Die einzig sinnvolle Lösung: Pumpkin Spice Latte!

Pumpkin Spice Latte ist vor allem in den USA bekannt geworden und ist seit einigen Jahren auch hier ein echtes Highlight. Dass das warme Herbstgetränk ganz einfach selbst Zuhause gemacht werden kann, wissen viele gar nicht. Du benötigst für die Zubereitung nur vier einfache Zutaten und schon kanns losgehen:

  • Pflanzliche Milch: Ich benutze am liebsten Sojadrink, da sie sich einfach am Besten aufschäumen lässt. Du kannst aber jede Art pflanzlicher Milch verwenden: Hafer, Reis, Erbsen, Mandel, Cashew ect.
  • Kürbispüree: Kürbispüree kannst du ganz einfach selbst herstellen (weiter unten zeig ich dir wie) oder schon fertig im Glas kaufen.
  • Süße: Für die Süße im Getränk benutze ich am liebsten Agavensirup. Du kannst ein Süßungsmittel deiner Wahl verwenden. Es eignen sich bei diesem Rezept jede Menge: Ahornsirup, Agavensirup, Dattelsirup oder auch jede Art von Zucker. Probiere dich mit der Süße aus und passe die Menge deinem eigenen Geschmack an.
  • Gewürze: Die Gewürzmischung ist in diesem Rezept besonders wichtig. Es gibt bereits Fertigmischungen für den Pumpkin Latte im Supermarkt zu kaufen. Du kannst die Gewürze aber auch selbst zusammenmischen und sie somit viel besser deinen Wünschen anpassen. Weiter unten findest du die Anleitung zu meiner Gewürzmischung.

Wie mache ich Kürbispüree?

Cremiges Kürbispüree ist in diesem Rezept einfach unersetzlich. Kürbispüree gibt´s in jedem Supermarkt im Glas zu kaufen aber natürlich schmeckt´s um einiges besser, wenn du es frisch selbst zubereitest. Du kannst das Püree schon im Vorfeld vorbereiten und portionsweise einfrieren, sodass du es nach Bedarf gleich verwenden kannst.

Kürbispüree kannst du für unzählige Rezepte verwenden. Ich nehme es am liebsten für Suppen, Füllungen, Saucen und Aufstriche her. Auch für süße Rezepte wie Pancakes, Porrigde, Brownies oder meinem saftigen Kürbisbrot ist es vorteilhaft, immer eine kleine Portion bereit zu haben.

Kürbispüree ist ganz schnell und einfach zubereitet: Halbiere dafür den Kürbis und hoble ihn mit Hilfe eines Löffels aus. Schneide dann den Kürbis in kleine Stücke und lege diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Nun kommt der Kürbis für 15 Minuten bei 200 Grad in den Ofen. Als nächstes pürierest du den Kürbis mit einem Stabmixer und schon ist dein Kürbispüree fertig!

DIE GEWÜRZMISCHUNG MACHTS!

Gewürzmischung kannst du kaufen aber auch ganz einfach selbst machen. Ich habe hier die Mengenngaben etwas erhöht so hast du etwas Pumkin Spiece Gewürz immer zur HAnd und kannst es immer wieder verwenden. Du kansnt die Mengenangaben deinem persönlichen Geschmack anpassen. optional lassen sich auch Kurkuma und eine Prise Pfeffer ins rezept einfügen. Dann ist das Rezept nochmal um einiges gesünder.

Zutaten für die Pumpkin Spice Gewürzmischung:

  • 4 EL Zimt
  • 2TL Muskat
  • 2 TL Nelkenpulver
  • 1 TL Ingwerpulver

Mische für deine Gewürzmischung alle Zutaten zusammen und verrühre sie miteinander. Für ein Glas Pumpkin Spice Latte, sprich 250ml Milch, verwendest du in etwa einen Teelöffel der Gewürzmischung. Die Gewürze werden zusammen mit dem Süßungsmittel, dem Kürbispüree und der pflanzlichen Milch aufgekocht. Danach kommen noch ein Espresso dazu und die aufgeschäumte Milch obendrauf. On top etwas Zimt, nach belieben Dattelsirup und Schokolade und fertig ist der wärmende Herbsttraum!


DIESER PUMPKIN SPIECE LATTE IST

wärmend
lecker
vegan
glutenfrei
aromatisch
natürlich gesüßt
herbstlich
einfach himmlisch
der perfekte Start in den Tag



ZUTATEN für 1 Tasse

  • 250ml pflanzliche Milch
  • 1 EL Kürbispürree
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1TL Pumpkin Spice Gewürz
  • Espresso
  • Vanilleextrakt

ZUBEREITUNG

  1. Die pflanzliche Milch in einem kleinen Topf erwärmen.
  2. Das Kürbispüree, den Ahornsirup, das Kürbisgewürz und nach belieben etwas Vanilleextrakt untermischen und unter ständigem rühren einrühren. Wie du Kürbispüree und das Kürbisgewürz ganz einfach selbst zubereiten kannst, erklär ich dir weiter oben im Beitrag.
  3. Den Espresso Shot in eine Tasse füllen, die Milchmischung dazu gießen und mit aufgeschäumter Milch bedeckten.
  4. Nach belieben kannst du das Heißgetränk mit Zimt, Dattelsirup und Schokolade toppen.
  5. Jetzt heißt es nur noch drauflos schlürfen und genießen!


REZEPTE

Hier findest du weitere Rezeptideen

Haferflocken-Walnuss Granola

Das beste Rezept für Haferflocken Granola – einfach, schnell gemacht und super lecker!

saftiges Kürbisbrot | vegan und glutenfrei

DAS BESTE REZEPT FÜR VEGANES KÜRBISBROT Einfach, lecker, fluffig, saftig und auch noch vegan – dieses Rezept für Kürbisbrot ist einfach perfekt! Wenn das ganze Haus nach Zimt duftet, draußen der Wind weht und die Blätter fallen, kannst du da einem leckeren Stück Kürbiskuchen widerstehen? Dieses Kürbisbrot ist in nur wenigen Schritten zubereitet und ist […]

Schoko-Muffins | vegan & glutenfrei

SAFTIGE SCHOKO-MUFFINS Diese leckeren Schoko-Muffins dürfen bei der nächsten Feier auf keinen Fall fehlen! Ein kleiner Schokotraum der einfach alle Herzen erobert. Egal ob für Freunde, Familie oder als kleine Belohnung für dich, dieses Schoko Muffin Rezept ist der Wahnsinn! Daran vorbeigehen ohne sich eins zu schnappen, klappt eigentlich gar nicht, kennst du das? Diese […]


Alexandra
Seit 2018 glücklich vegan

Ein Kommentar zu „Pumpkin Spice Latte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.