vegane Mandeltarte

Dieses Rezept stand wirklich ewig auf meiner To- bake- Liste. Keine Ahnung warum ich so lange gewartet habe. Irgendwie dachte ich immer, Tartes sind schwieriger zu backen als irgendwelche andere Kuchen. Ich kann dich gleich beruhigen: nö sind sie nicht! Sie schmecken aber umso besser, finde ich. Deshalb war das auch mein Geburtstagskuchen an mich selbst letztes Jahr. Freunde und Familie waren ebenfalls begeistert- also, was will man mehr?

Warum ich genau diesen Kuchen als meinen Geburtstagskuchen ausgewählt habe? Ganz einfach: Ich LIEBE die Kombination von Schokolade und Mandeln. Das Mandelmus eignet sich perfekt zum Backen, es macht den Kuchen super cremig und der Geschmack ist auch einzigartig. . Fazit: Falls du ein Schokoladen und Mandel Fan bist: dann ist das auf jeden Fall das perfekte Rezept ♡


Zutaten

BODEN

  • 150g Mandeln
  • 50g Walnüsse
  • 50g Datteln (Medjoul entsteint)
  • 1 EL Kokosöl

CREME

  • 1 Dose Kokosmilch (400ml, über Nacht gekühlt)
  • 3 EL Mandelmus
  • 1 EL Kokosöl
  • 100g vegane Bitterschokolade
  • 1- 2 EL Agavensirup

Zubereitung

  1. Für den Boden alle Zutaten in einem Mixer mixen und in eine gefettete Tarteform drücken
  2. Den Boden für ca. eine halbe Stunde kühl stellen
  3. In der Zwischenzeit die Schokolade für die Creme klein hacken
  4. Den festen Teil der Kokosmilch, mit dem Mandelmus, Kokosöl und dem Sirup aufkochen lassen
  5. Die gehackte Schokolade hinzugeben und einige Minuten köcheln lassen bis alles gut vermischt ist
  6. Den Boden der Tarte aus dem Kühlschrank nehmen und die Creme darauf schütten
  7. Die Tarte für einige Stunden kühl stellen
  8. Nach belieben mit etwas Mandelmus oder gehackte Schokolade toppen und dann endlich genießen!


Alexandra
Seit 2018 glücklich vegan
🤍


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.